VOLLE LOTTE | Food, Wine and Travel Volle Lotte: In der Weihnachtsbäckerei: Schokoladige, nussige Lebkuchen

Donnerstag, 11. Dezember 2014

In der Weihnachtsbäckerei: Schokoladige, nussige Lebkuchen

Lebkuchen dürfen ja zur Adventszeit nicht fehlen!

Als Schokojunkie natürlich mit Schokoglasur, mit viel Nuss und ein bisschen Marzipan.

Lebkuchen, Backen, Weihnachten, Advent, Plätzchen, XMAS

Ein Glas kalte Milch darf bei mir hier auch nicht fehlen. Wer mag kann natürlich mit Zitrone und Puderzucker eine helle Glasur auf die Lebkuchen streichen.

Meine Mutter hat früher ja immer eine Kiste gemischte Lebkuchen direkt aus Nürnberg bestellt. Ja genau, die in einer schicken Blechdose. Dabei ist die Herstellung gar nicht so schwer.

Schoko-Haselnuss-Lebkuchen

Lebkuchen, Backen, Weihnachten, Advent, Plätzchen, XMAS

Ergibt ca. 20 Stück

Zutaten:
100 gr Marzipanrohmasse * 200 gr gemahlene Haselnüsse * 100 gr Vollrohrzucker *
50 gr Orangenmarmelade * 3 Eiweiß * 2 TL Lebkuchengewürz * 1 TL Zimt *
1 Messerspitze Hirschhornsalz * 20 Backoblaten Durchmesser 7 cm * 200 gr Zartbitterkuvertüre

Lebkuchen, Backen, Weihnachten, Advent, Plätzchen, XMAS

Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.

Marzipan klein raspeln und zusammen mit Haselnüsse, Vollrohrzucker, Orangenmarmelade, Eiweiß, Lebkuchengewürz, Zimt und Hirschhornsalz in eine Schüssel geben und mit den Knethaken der Küchenmaschine ca. 5 Minuten kneten.

Mit Hilfe eines Teelöffels auf die Mitte der Oblaten einen Löffel Lebkuchenteig geben. Mit feuchten Fingern den Teig auf die Oblaten verteilen und glatt streichen.

Lebkuchen im Backofen ca. 15 Minuten backen und anschließend auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Kuvertüre in einem Topf über den warmen Wasserbad schmelzen und die Lebkuchen kopfüber darin eintauchen, etwas abtropfen lassen und auf dem Kuchengitter fest werden lassen.

Lebkuchen, Backen, Weihnachten, Advent, Plätzchen, XMAS

Würde man die Lebkuchen nicht sofort aufessen, könnte man die 4 Wochen in einer Keksdose aufbewahren. Soviel zum theoretischen Teil!

Und am Samstag zeige ich Euch mein Plätzchenteller!

Alla, machs gud!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Hinweis;
Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Blablabla ohne Vorwahnung zu löschen.

Hier schau ich gerne vorbei:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...