VOLLE LOTTE | Food, Wine and Travel Volle Lotte: Emmer Spirelli mit karamellisiertem Kohlrabi und Rhabarber

Dienstag, 7. Juni 2016

Emmer Spirelli mit karamellisiertem Kohlrabi und Rhabarber

Ich habe Euch ja vor kurzem versprochen, das ich Euch was mit Rhabarber koche. Bisher habe ich den Rhabarber ja eher zum Backen verwendet oder hab ein Sirup davon gemacht. Aber gerade die Säure und die Frucht dieser Stangen schreien danach es auch mit in anderen Zutaten zu verarbeiten und daraus ein deftiges Gericht zu zaubern. 

Nudeln, Pasta, Urkorn, Bio, kochen, Italien

Eigentlich braucht man dazu gar nicht viel, ein paar Zutaten wie Nudeln, Kohlrabi und natürlich Rhabarber. Was meint Ihr eigentlich gehört Rhabarber zum Obst oder Gemüse? Da wir es oft wie eine Obstsorte für Kuchen, Kompott, Marmelade oder Sirup  verwenden, könnte man meinen, dass es dazu gehört. Tatsächlich ist es aber ein Gemüse, ein Stängelgemüse, wie auch Spargel und Staudensellerie. Also streng genommen, wird es im Supermarkt beim Obst falsch einsortiert. Aber wir wollen mal nicht so sein.

Nudeln, Pasta, Urkorn, Bio, kochen, Italien

Kurz noch zu den Nudeln. Ich habe dafür die Nudeln aus dem Urkorn Emmer verwendet, da sie recht hart sind und so prima al-dente und kernig werden. Kaufen kann man diese Nudeln im Reformhaus oder in Bio-Läden. 

Also, auf die Stangen fertig los, bis Ende Juni geht ja noch die Saison.


Emmer Spirelli mit karamellisiertem Kohlrabi und Rhabarber 

Nudeln, Pasta, Urkorn, Bio, kochen, Italien

Zutaten für 4 Personen: 

300 gr Emmer Spirelli * 1 Kohlrabi * 2 Stangen Rhabarber * 3 Schalotten * 1 EL Olivenöl * 2 TL Vollrohr-Zucker * 2 EL Weißweinessig Moscatel * 4 Stiele Blattpetersilie * 2 TL rosa Pfefferkörner * Salz * Pfeffer 

Nudeln, Pasta, Urkorn, Bio, kochen, Italien

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Abgießen und 100 ml Nudelwasser aufheben. 

Den Kohlrabi schälen, waschen und erst vierteln und dann in Scheiben schneiden. Den Rhabarber putzen, halbieren und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Schalotten schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. 

Nudeln, Pasta, Urkorn, Bio, kochen, Italien

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Kohlrabi anbraten. Rhabarber und Schalotten dazu geben und weiter kurz anbraten. Vollrohr-Zucker über das Gemüse streuen und karamellisieren lassen. Mit Essig und Nudelwasser ablöschen. Zum Schluss die Nudeln dazu geben und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Petersilie waschen und die Blätter abzupfen. 

Die Nudeln auf Teller anrichten und mit Petersilie und rosa Pfefferkörner bestreut servieren. 

Bis bald!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Hinweis;
Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Blablabla ohne Vorwahnung zu löschen.

Hier schau ich gerne vorbei:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...