VOLLE LOTTE | Food, Wine and Travel Volle Lotte: ONE WEEK DETOX - Teil 3 (Rezension) + GIVE AWAY

Donnerstag, 5. Juni 2014

ONE WEEK DETOX - Teil 3 (Rezension) + GIVE AWAY


Tag 6. und Tag 7.
Ein bisschen fehlt mir eine warme Mahlzeit. Es ist doch etwas ungewöhnlich alles roh zu essen. Aber man gewöhnt sich daran. Genauso wie an die Smoothies, ein bisschen ungewöhnlich finde ich ja die so genannten grünen Smoothies. Viele Hollywoodstars schwören ja darauf und es ist jetzt "in" nicht mit einem Starbucks-Kaffee durch die Stadt zu laufen, nein es sollte schon ein grünen Smoothie-Becher sein. Ich hab noch etwas Probleme damit, wenn der Smoothie zu sehr nach Salat oder Spinat schmeckt, aber wahrscheinlich gewöhnt man sich auch daran - irgendwann. 

Kiwi - Smoothie 
Zutaten für ein Smoothie:
1/2 Bio-Zitrone * 1/2 Bund Petersilie * 1 Banane * 2 Kiwi gelb oder grün * 100 ml Wasser
Saft der Zitrone auspressen. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter ab zupfen. Die Banane und Kiwis schälen und in Stücke schneiden.
Alle Zutaten mit dem Wasser in einen Mixer geben und pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz etwas mehr Wasser dazugeben. den Smoothie in ein Glas füllen.
Ich lerne in den letzten Tage noch wie man Mandelmilch selber macht (okay, das wusste ich schon), aber auch eine Schokoladen-Avocado-Mousse. Ihr seht die letzten Tage sind so was wie Schlemmertage.
Mein Fazit:

Die sieben Tagen schafft man mit viel Willen. Das Buch motiviert sehr und die Rezepte sind wirklich abwechslungsreich und einfach zum nach "kochen". Eine Mitnahme ins Büro bzw. zur Arbeit ist gar kein Problem - Vorteil hier  - man braucht noch nicht einmal eine Mikrowelle.

Ich fühle mich einfach gut - ob nun von innen gereinigt oder nicht, das kann ich nicht abschätzen  - wird aber wohl so sein. Man könnte Bäume ausreißen, fühlt sich stolz wie Oscar und um die Hüfte rum ist es auch etwas weniger geworden. Mein Beschluss steht fest, einiges werde ich sicherlich in meinen Alltag mit einfließen lassen. Die Ratgeberin schlägt eine Umstellung auf 50 - 80 Prozent auf Rohkost essen vor. Die Zeit wird es zeigen, ob das zu schaffen ist. So ein Smoothie wird nun hier öfters gemacht, denn nicht nur ich fand die teilweise lecker, nein auch meine Familie hat den ein oder anderen probiert und für gut empfunden. Klar bedeutet so eine Woche zusätzliche Arbeit in der Küche, aber durch die kurzen Zubereitungszeiten ist es absolut machbar.


Detox-Obstsalat

Solltet Ihr Euch mit dem Thema DETOX beschäftigen oder auf der Suche nach Rezepten für Smoothies sein, so kann ich das Buch wirklich empfehlen. Es ist einfach, verständlich, übersichtlich, strukturiert, vielseitig, charmant, anschaulich, hilfreich, informativ, bunt und lecker geschrieben.
Seine 144 Seiten sind wirklich vollgepackt mit Infos und Rezepten. Die Autorin versucht nicht nur den Körper zu reinigen und einen zu motivieren was die Ernährung betrifft, nein auch im Leben kann man detoxen.....

 
Erica Palmcrantz Aziz
Der leichte Einstieg in ein gesünderes Leben - vital und glücklich mit Rohkost und Smoothies
144 Seiten mit Fotos
ISBN: 978-3-8338-3652-9
Erscheinungstermin: Februar 2014
Preis: 16,99 €

Zu dieser Kur habe ich übrigens Wasser und Tee getrunken. Wer mich kennt denkt sicherlich das er sich gerade verliest, denn bis vor kurzem habe ich nur Tee getrunken, wenn ich sehr erkrankt bin. Tja bis ich angefangen habe die KUSMI TEAS zu testen. Heute trinke ich jeden Morgen jeweils einen halben Liter BB DETOX und DETOX und liebe es abends auf der Couch mit meiner großen Tasse BB COOL den Tag ausklingen zu lassen.

Perfekt geeignet sind für diese Kur die Sorten:


BB DETOX - eine Mischung aus Grüntee, Mate, Guarana und Löwenzahn mit einer Note von Grapefruit - befeuchtet die Haut von innen


DETOX - eine Mischung aus Mate, Grüntee und Zitronengras - ideal zur Entwässerung

Folgt KUSMI TEA bei FACEBOOK und INSTAGRAM und seid so immer bestens informiert.

GIVE-AWAY

KUSMI TEA stellt für Euch liebe Leser jeweils eine Dose BB DETOX und DETOX zur Verfügung, die ich gerne an zwei meiner Leser verlose.

Und so könnt Ihr teilnehmen:

* Kommentiert diesen Beitrag hier auf meinem Blog (ACHTUNG: es gelten keine Kommentare bei Facebook, Twitter oder Instagram)

* Teilnehmen kann jeder mit einer gültigen E-Mail Adresse, wohnhaft in Deutschland  und bereits mind. 18 Jahre alt ist

* Eine Barauszahlung schließe ich aus, da mir die Gewinne unentgeltlich zur Verfügung gestellt worden sind

* Mehrfachteilnahme ist nicht möglich

* Die Gewinner werden ausgelost und innerhalb von 3 Tagen unter der angegebenen E-Mail-Adresse informiert

* Teilt Ihr meinen Beitrag auf Facebook, Twitter, Euren Blog oder liked es bei Instagram, wandert jeweils ein Los mehr in den Lostopf und Ihr erhöht dadurch Eure Gewinnchance. Bitte schreibt mir dies in Eure Kommentare

* Mitmachen könnt Ihr bis Sonntag, den 08. Juni 2014 - 23:59Uhr


Wollt Ihr den Anfang und Teil 2 nach lesen, so habe ich es für Euch noch einmal verlinkt.

Bis bald!

Silvia
VOLLE LOTTE

Netterweise wurde mir das Buch für meine Rezension vom Gräfe und Unzer Verlag und der Tee von Kusmi Tea kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Text wurde von mir selber verfasst und gibt meine eigene Meinung da.
*Affiliate-Links






Kommentare:

  1. Oha, grüne Smoothies - nunja. Aber mit so lecker Kusmi-Tee könnte ich mich schon besaufen ;-) Und jetzt gehe ich mal ein bisschen Teilen und Herzen - auf FB, Twitter und Insta! Bis nächste Woche in echt!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  2. … wollte ich schon immer mal versuchen, vielleicht hab ich ja Glück :-) Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt gut. Ich habe gerade eine Erkältung und das bei dem Wetter - das passiert mir nach einer Woche Detox bestimmt nicht mehr ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      bitte setzte Dich mit mir in Verbindung volle_lotte@gmx.de, denn Du hast g-e-w-o-n-n-e-n! Leider liegt mir aber Deine E-Mail Adresse nicht vor. Vielen Dank.
      LG Volle Lotte

      Löschen
  4. Hey!
    Toll, dass du die Woche durchgezogen hast. Ich habe auch schon mal "7 Tage grün" (roh, vegan, hauptsächlich Smoothies) gelebt. Wie du sagst, man schafft es mit dem Willen auf jeden Fall. Trotzdem freute ich mich sehr auf eine warme Mahlzeit. :D
    Von Kusmitee habe ich bereits einiges Gutes gehört und hüpfe daher sehr gerne mit in den Lostopf! (bei Instagram auch geherzt)
    Schöne Grüße, Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Eine Woche Detox - da hast Du aber echt was geschafft! Ich würde so eine Woche nicht durchhalten ... Allerdings versuche ich mich generell gesund und mit viel Gemüse zu ernähren. Die grünen Smoothies mag ich zum Beispiel total gern.
    Kusmi Tee habe ich bereits probiert und war begeistert! Die Detox-Sorten kenne ich noch nicht und mache deshalb gern bei Deiner Verlosung mit!
    Liebe Grüße, Nicolle
    nicollesch@aol.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Hinweis;
Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Blablabla ohne Vorwahnung zu löschen.

Hier schau ich gerne vorbei:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...