Sonntag, 15. Juni 2014

I scream for ice cream - heute für Schokojunkies.... (vegan)

Ich hebe ja gleich mal die Hand und bekenne mich als absolute Schokojunkie. Leider setzt sich jede Gramm Schokolade sich sofort auf meine Hüfte und bleibt da. Ärgerlich und deshalb wird die Schokolade manchmal in eine Schublade eingeschlossen und total ignoriert. So das hat sie davon!

Dennoch hin und wieder braucht man ein kleines Glücksgefühl und bei diesen herrlichen Temperaturen gerne auch mal eisgekühlt.


Schokoladeneis
Zutaten:
1 Packung Sojasahne zum Aufschlagen (Bioladen) * 5 TL Kakao (stark entölt) * 2 EL Agaven-Dicksaft * 1 TL gemahlene Vanille

Die Sahne aufschlagen (nicht wundern dauert etwas länger als herkömmliche Sahne). Die restlichen Zutaten dazugeben und alles gut durchmixen. In eine Dose füllen, abdecken und über Nacht einfrieren lassen. F-E-R-T-I-G

Super oder? Und das ganze ohne Eismaschine.....


I scream for ice cream wird eine neue Serie hier auf meinem Blog. In den Sommermonaten stelle ich Euch vegane Eissorten zum Selbermachen zur Verfügung mit oder ohne Eismaschine.

Und was haltet Ihr davon?

Bis bald!

Silvia
VOLLE LOTTE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Hinweis;
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Infos dazu in der Datenschutzerklärung.

@FOLGT MIR AUF INSTAGRAM