VOLLE LOTTE | Food, Wine and Travel Volle Lotte: Rückkehr ins SHERATON Frankfurt Airport Hotel und wer ist Luigi?!

Dienstag, 15. März 2016

Rückkehr ins SHERATON Frankfurt Airport Hotel und wer ist Luigi?!

Ich nehme Euch heute mit in meine Vergangenheit und in meine Gegenwart!


Toskana Woche, Luigi Brunetti, Klaus Böhler, Italien, kochen, Restaurant Flavors


SHERATON Frankfurt Airport Hotel
Auf dem Kalender steht das Jahr 1995. Mein Auto ist vollgepackt und ich war unterwegs auf der A5. Mein Ziel Frankfurt am Main – Flughafen Terminal 1. Nein, es sollte für mich nicht in eins der zahlreichen Flieger gehen, sondern in das damalige größte Airport-Hotel mit über 1000 Zimmer. Die Tinte auf meinem Ausbildungszeugnis war gerade getrocknet. Gut ausgebildet und behütet drehte ich dem Schwarzwald den Rücken zu. Ich wollte mehr. International, groß, weltlich und ja auch die Abnabelung von meinem Elternhaus. Mit ein paar Taschen und Koffer checkte ich in die Personaletage ein. Bevor ich eine eigene Wohnung beziehen wollte, sollte ich erstmal einen Einblick in das Hotel, mein Arbeitsleben und diese große bunte Stadt bekommen. Und ich blieb! Vier Jahre gab es für mich nur dieses Hotel und die Arbeitskollegen. Es war eine tolle Zeit! Sehr arbeitsintensiv, jedoch die gewonnen Erfahrungen und Erlebnisse kann mir keiner nehmen.


Skyloft, Toskana Woche, Luigi Brunetti, Klaus Böhler, Italien, kochen, Restaurant Flavors


Über 20 Jahre später stehe ich abends in der Empfangshalle des Hotels und erkenne fast nichts wieder. Ich begrüße ein paar ehemalige Kollegen und mein Herz pocht vor Aufregung. Gut das ich nicht alleine bin. Nach dem Welcome durch den Hoteldirektor Nick Zilinski, die Direktionsassistentin und PR Coordinator Britta El Sayed Aly und der Social Media Manager Zhao Li folgte eine Hausführung. Wir schauten uns den Veranstaltungsraum SKYLOFT, die Clubetage, das Lobby-Café The Glass House inklusive Starbucks® Kaffee, das Restaurant Taverne, die Sportbar Lemons & Limes, die einzige Raucherbar am Flughafen Davidoff Lounge und gelangten gegen Ende in der Küche des Restaurant Flavors.

Toskana Woche, Luigi Brunetti, Klaus Böhler, Italien, kochen, Restaurant Flavors


Toskana Wochen
Dort erwartete uns Küchenchef Klaus Böhler, Luigi Brunetti, Food & Beverage Manager Jean-Grégoire d’Amman und die Küchenbrigade  auf uns.

Wir haben gemeinsam 

Vitello Tonnato 
      ***
Trüffelrisotto 
      ***
Lammrücken auf Tomaten-Champginonragout, Blattspinat und toskanische Kartoffeln

gekocht und genossen. 


Toskana Woche, Luigi Brunetti, Klaus Böhler, Italien, kochen, Restaurant Flavors, Sheraton Frankfurt Airport Hotel

In der Küche wehte ein italienisches Flair. Der gedeckte Tisch stand nicht, wie erwartet im Restaurant, sondern mitten in der Großküche. Für mich war es sowas wie nach Hause kommen, denn Klaus Böhler war zu meiner Zeit schon da. Ich liebte bereits in meiner Ausbildung und später im Sheraton die Küchenräume. 


Toskana Woche, Luigi Brunetti, Klaus Böhler, Italien, kochen, Restaurant Flavors


Gemeinsam mit dem italienischen Koch des ehemals „Alter Haferkasten“ in Neu-Isenburg und Winzer LUIGI BRUNETTI serviert Böhler im Restaurant Flavors mediterrane Köstlichkeiten, die Luigi teilweise direkt aus seiner Heimat mitbringt und wir durften nun diese Gerichte gemeinsam zu bereiten. Wir saugten das mitgeteilte Wissen von den Köchen wie Schwämme aus, genossen bei einem Glas Wein das Essen und fanden den krönenden Abschluss bei den Variationen des Desserts aus Tiramisu, Panna Cotta und Profiteroles.


Toskana Woche, Luigi Brunetti, Klaus Böhler, Italien, kochen, Restaurant Flavors


Toskana Woche, Luigi Brunetti, Klaus Böhler, Italien, kochen, Restaurant Flavors
Solltet Ihr nun ebenfalls diese und weitere Speisen aus der norditalienischen Provinz genießen wollen, so müsst Ihr nicht gleich nach Italien reisen, sondern nur ins Restaurant Flavor  im SHERATON Frankfurt Airport Hotel. Ein schöner Abschluss findet am Sonntag, den 20. März 2016 beim „TOSKANA BRUNCH“ statt. VERLÄNGERT BIS ZUM 01. APRIL 2016!

Und ich? Was mache ich? Wiederkommen! Aber nicht erst in 20 Jahren!

Bis bald!





Vielen Dank für die Einladung und den sehr schönen Abend im Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center
Bilder: © Sheraton 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Hinweis;
Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Blablabla ohne Vorwahnung zu löschen.

Hier schau ich gerne vorbei:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...