VOLLE LOTTE | Food, Wine and Travel Volle Lotte: Grüetzi und Willkommen in Zürich

Sonntag, 9. November 2014

Grüetzi und Willkommen in Zürich

Gestern Schweiz heute Zürich.

Was für eine Stadt, oh wie war ich froh das wir zweieinhalb Tage dafür reserviert hatten. Ehrlich gesagt habe ich trotzdem das Gefühl nur ein kleinen Teil entdeckt zu haben.

INNENSTADT

Schweiz, Reisen, Berge, Städtetipps, Shop 'till you drop, Urban Jungle Bloggers, Viadukt





Es gibt unheimlich viele schöne Ecken, kleine, schmalen Gassen, die herrlich zum schlendern einladen. Wir haben die Stadt einfach auf uns wirken lassen und sind ohne Plan los gelaufen.

Schweiz, Reisen, Berge, Städtetipps, Shop 'till you drop, Urban Jungle Bloggers, Viadukt



In der Stadt mobil zu sein ist nicht schwer. Wir haben das Auto etwas ausserhalb geparkt und sind mit der Tram in die Stadt gefahren. Obwohl wir drei Personen sind, ist das immer noch günstiger als mit dem Auto in der Stadt zu parken. Ein weiterer Tipp sind die Velos, die man kostenlos an verschiedenen Stationen mieten kann. Damit macht die Erkundung gleich doppelt so viel Spass.

Schweiz, Reisen, Berge, Städtetipps, Shop 'till you drop, Urban Jungle Bloggers, Viadukt


Ein Besuch in der Confiserie Sprüngli und ein Einkauf von den sehr leckeren Luxemburgerli sollte man fest einplanen.

Schweiz, Reisen, Berge, Städtetipps, Shop 'till you drop, Urban Jungle Bloggers, Viadukt


Unheimlich beeindruckend ist die Delicatessa im Globus einmal in der Bahnhofstrasse und in der Museumsstrasse, hier kann man auch lecker zu Mittag essen.

Schweiz, Reisen, Berge, Städtetipps, Shop 'till you drop, Urban Jungle Bloggers, Viadukt



Food & Drink 

Good to go  - steht für biologisch, regionales, hausgemachtes Take-Away. Von Montag bis Freitag werden hier leckere Sandwiches, Suppen, Salate, Eistees und Limos ganz ohne Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe zubereitet und verkauft. Klein aber fein ist das Lokal.

In der Nähe der Europahalle befindet sich Hin & Weg Gare ein Salat- und Baguette Bar. Hier kann man gerne einen längeren Aufenthalt planen oder einfach nur was mit nach Haus nehmen. Die Einrichtung hat einen Industriecharakter und ist sehr einladend.

Ebenfalls für einen schnellen Mittagstisch geeignet ist die Bar Rio, zwar an einer sehr befahrener Strasse gelegen jedoch durch die Lage halb Brücke halb Land sehr individuell. Innen sind die Sitzplätze etwas beschränkt an der Anzahl, jedoch sitzt man draussen sehr gesellig bei einander.

Für alle Schokojunkies wie mich kann ich Euch noch das Say Chocolate empfehlen, warum mal nicht eine Botschaft aus Schokolade verschenken?

Schweiz, Reisen, Berge, Städtetipps, Shop 'till you drop, Urban Jungle Bloggers, Viadukt






Shop 'till you drop

Ehrlich gesagt trifft das für die Schweiz nicht ganz zu. Die Preise fühlen sich für uns Touris sehr gepfeffert an, für die Schweizer liegt alles im Normalbereich, da die Löhne auch etwas höher liegen als beispielsweise bei uns. Jedoch liebe ich es einfach auch nur zu stöbern und dabei sind mir in der Innenstadt zwei Läden aufgefallen:

Veg an the city  wäre ja was für alle Urban Jungle Bloggers hier, denn es geht dabei etwas Grünes in die Stadt zu holen. Wie man Erdbeeren in einer Stadtwohnung aufzieht oder Kräuter auf der Fensterbank  pflegt, bekommt man hier wunderbar erklärt.

Kennt Ihr das Kochhaus? In meinen Beiträge von Hamburg habe ich schon mal darüber berichtet, ähnliches Konzept hat das Mise en place. In diesem Lebensmittelladen bekommt man die exakten Zutaten zum jeweiligen Rezept und erleichtert so die Entscheidung was man heute noch kochen soll.

Ein Tipp noch: Ich liebe ja die Produkte von Aesop und habe die bisher nur in Göteborg bei Artilleriet gekauft. In Zürich gibt es gleich zwei Läden, die sich schon von der Einrichtung alleine her einen Besuch wert sind. Einmal in der Oberdorfstrasse und in der Bärengasse, nicht weit entfernt von der High-Fashion in der Bahnhofstrasse. 

Schweiz, Reisen, Berge, Städtetipps, Shop 'till you drop, Urban Jungle Bloggers, Viadukt


ZÜRICH WEST

Einen kleinen Einblick habe ich Euch bereits hier erzählt. Dieser Stadtteil ist total im Umbruch. Das früherer Industriequartier erlebt zur Zeit einen Neuanfang, dabei will die Stadt den Ursprung behalten  aber attraktiver gestalten.

In den Jahren 2008 bis 2010 wurden in den Bögen vom Viadukt Shops, Gastronomie und eine Markthalle gebaut. Es ist eine tolle Flaniermeile im urbanen Stil und sicherlich auch Architektonisch sehr sehenswert.

Schweiz, Reisen, Berge, Städtetipps, Shop 'till you drop, Urban Jungle Bloggers, Viadukt






In eins dieser Bögen findet man einen kleinen Ableger vom Einrichtungshaus Bogen 33. Hier findet man vorrangig Stühle aus verschiedenen Zeitäras. Das Haupthaus, nicht unweit vom Bahnhof Hardbrücke, bietet auf mehr als 600 Quadratmeter im Kellergewölbe weitere Designmöbeln und Objekte an. Wer mag kann die Möbeln für Feierlichkeiten oder andere Zwecke mieten, kaufen geht natürlich auch!

Steht Ihr auch wie ich auf Vintage so empfehle ich Euch Walter. Möbel im Industrielook und Accessoires aus der ganzen Welt erwarten Euch in einer alten Lagerhalle. Ich hätte gerne gesagt: "Bitte einmal alles hier zu mir!"

Schweiz, Reisen, Berge, Städtetipps, Shop 'till you drop, Urban Jungle Bloggers, Viadukt


Zwischen Walter und Bogen 33 kommt man nicht an das Flagship Store von Freitag vorbei. Freitag  gibt ausgedientes Material eine zweite Chance und stellt damit Taschenunikate her. Einmal um die Ecke steht man mitten im urbanen Leben, ein Wohlfühlparadies und eine kleine Shoppingoase. Von was ich spreche? Na von Frau Gerolds Garten! Ein Mix aus Restaurant, Stadtgarten bepflanzt mit Kräuter, Früchte, Gemüse und Salate, sowie Kunst. Im Sommer mit herrlicher Sonnenterrasse und in der kalten Jahreszeit mit einer Winterstube.

Schweiz, Reisen, Berge, Städtetipps, Shop 'till you drop, Urban Jungle Bloggers, Viadukt




Das war ein "kleiner" Einblick und mir bleibt nur noch eins zu sagen UF WIDERLUEGE!, ich komme bestimmt bald wieder.

NOTIZ: Nur noch heute bis 23:59 Uhr könnt Ihr bei meinem Give-Away mitmachen!

Alla, machs gud!


1 Kommentar:

  1. Ist mir jetzt ein bisschen peinlich, dass ich erst jetzt komme. Aber das ist ein ganz schöner Post über "meine" Stadt :-)
    Danke und
    liebe Grüsse aus Zürich,
    Andy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Hinweis;
Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Blablabla ohne Vorwahnung zu löschen.

Hier schau ich gerne vorbei:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...