VOLLE LOTTE | Food, Wine and Travel Volle Lotte: Tarte de amêndoa - Portugiesische Mandeltarte

Freitag, 22. Mai 2015

Tarte de amêndoa - Portugiesische Mandeltarte

Die Portugiesen lieben ihre Mandeln. Es gibt viele Möglichkeiten Mandeln zu verarbeiten. Beliebt ist damit zu backen. So wie hier. 

Mitgebracht habe ich Euch heute ein traditionelles Rezept für ein Mandelkuchen von der Algarve. Es ist so lecker und einfach zu machen.

Ach ich hab so eine Sehnsucht und freue mich schon sehr auf den Sommer. Endlich Meer, das leckere Essen, Lissabon meine Stadt, die Menschen, der gute Wein.... ich könnte endlos weiter schwärmen. 

Tarte de amêndoa
Mandeltarte, Mandelkuchen, Portugal

Zutaten: 

1 Ei * 100gr + 125gr geschmolzene Butter * 3 EL + 3 EL Milch * 150gr Dinkelmehl * 100gr + 100gr Zucker * 1 Bio-Zitrone * Salz * 1 TL Weinsteinbackpulver * 150 gr Mandelblättchen


Mandeltarte, Mandelkuchen, Portugal

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. 

100gr Zucker, 100gr geschmolzene Butter und Ei in einer Schüssel mit dem Rührgerät verquirlen. Die Schale der Zitrone abreiben und zu dem Teig geben. Restliche Zutaten 3 El Milch, 150gr Dinkelmehl, eine Prise Salz und Weinsteinbackpulver zu dem Teig geben und alles miteinander vermischen. Den Teig in eine gefettete Tartenform geben, auslegen und im Backofen 15 Minuten backen. Aus dem Backofen nehmen und etwas abkühlen lassen.


Mandeltarte, Mandelkuchen, Portugal

125gr Butter , 100gr Zucker, 3 EL Milch, 150gr Mandelblättchen und eine Prise Salz in eine beschichtete Pfanne geben und verrühren. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren auf dem Herd kurz aufkochen und eindicken lassen. Sobald die Füllung dickflüssig wird, sofort auf den Boden der Tarte verteilen. Den Backofen auf 200 Grad Oberhitze umschalten und die Tarte weitere 15 Minuten goldbraun karamellisieren lassen.


Mandeltarte, Mandelkuchen, Portugal

Perfekte Kombination ist ein Stückchen  Tarte de amêndoa und ein Gläschen Portwein.

Bis bald!


Kommentare:

  1. Ich liebe Portugal! Und Mandelkuchen :) Sieht lecker aus!
    Grüße Marc

    AntwortenLöschen
  2. Ich war leider noch nie in Portugal und kannte somit bis heute auch diese Tarte nicht. Scheint aber ganz nach meinem Geschmack zu sein, weshalb ich sie mir ganz ganz schnell abspeichern werde.
    Danke und liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Hinweis;
Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Blablabla ohne Vorwahnung zu löschen.

Hier schau ich gerne vorbei:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...