VOLLE LOTTE | Food, Wine and Travel Volle Lotte: August 2014

Freitag, 29. August 2014

Kleine Rust Pinotage Rosé meets Ziegenkäse-Tarte mit Feige -Weinrallye #77

Es ist noch gar nicht lange her, da besuchte ich ja das Vinocamp (schaut hier) tja und dort erfuhr ich auch von der Weinrally, ein monatliches Blogger-Treffen der Weinwelt zu einem vorgegebenen Thema. Nun hat Annette von culinarypixel.de eingeladen zum Thema "Rosé - solo oder als Essensbegleiter.

Rosé, Südafrika, Stellenrust, Wein, Ziegenkäse-Tarte, Weinrallye

Na sagen wir es mal so - für mich gibt es kein oder. Es hängt an ein paar Punkte - passt der Wein zu einer Speise, welche Laune habe ich, was für ein Anlass gibt es, ja sogar das Wetter spielt bei mir eine Rolle. Tatsächlich trinke ich den meisten Rosé eher in den Sommermonaten, dagegen im Winter gerne tiefe, schwere Rotweine. Noch lernte ich zu Beginn des Weintrinkens das ein Roséwein immer funktioniert, jedoch wird es oft belächelt, wenn sich jemand einen solchen im Restaurant bestellt. Manche wählen einen Roséwein aus und machen damit Kompromisse.

Vielleicht kommt ja die Sonne und das Sommergefühl im September für ein paar Tage noch mal bei uns vorbei, dann empfehle ich Euch probiert Kleine Rust Pinotage Rosé/ Weingut Stellenrust und so ein kleines Ziegenkäse-Tarte mit Feige.


Rosé, Südafrika, Stellenrust, Wein, Ziegenkäse-Tarte, Weinrallye


Der Wein ist sehr angenehm, erfrischend und strotzt vor fruchtigen Aromen wie Pfirsich, Aprikose, Johannisbeere, Erdbeere und Himbeere. Am Gaumen erlebt man etwas Würze. Dieser Wein passt perfekt zu dieser salzige aber auch leicht süßliche Speise, die ideal als Vorspeise dient aber auch gerne in Verbindung mit einem Sommersalat als Hauptgang serviert werden kann. Nur mal so am Rande die Weine vom Weingut Stellenrust aus dem südafrikanischen Weinort Stellenbosch sind Fairtrade und Bio zertifiziert.


Rosé, Südafrika, Stellenrust, Wein, Ziegenkäse-Tarte, Weinrallye, Ziegenkäse-Tarte

Ach ja und sollte keine geeignete Speise (Fischgerichte, Vorspeise, gerne mit Knoblauch) vorliegen, dann eignet sich der Wein ja klar auch zum solo trinken auf der Terrasse. 

ZIEGENKÄSE-TARTE MIT FEIGE

Zutaten (2 Personen)
2 Feigen
2 El Butter
2 Zweige Rosmarin
1 El Honig
4 El Portwein
1 El Aceto Balsamico
1 Spritzer Zitronensaft
Salz und Pfeffer
2 Blätter Strudelteig
4 Stück Ziegenfrischkäsetaler 
1 El Olivenöl
2 Stiele Basilikum

Rosé, Südafrika, Stellenrust, Wein, Ziegenkäse-Tarte, Weinrallye

Zubereitung
Die Feigen waschen und vierteln. In einer Pfanne 1 El Butter erhitzen und die Feigen zusammen mit dem Rosmarin hineingeben und kurz andünsten. Den Honig und Portwein dazu geben und leicht einkochen lassen. Mit Aceton Balsamico, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. 


Rosé, Südafrika, Stellenrust, Wein, Ziegenkäse-Tarte, Weinrallye




Die restliche Butter schmelzen. Die Strudelteigblätter in 4 Quadrate (16x16cm) schneiden, neben einander legen und mit der geschmolzenen Butter bestreichen. Jeweils zwei Quadrate übereinander legen. Jeweils ein Ziegenfrischkäsetaler in die Mitte des Quadrates setzen und die Teigränder im Uhrzeigersinn zur Mitte einschlagen. Mit der restlichen Butter bestreichen.

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und darin die Ziegenkäse-Tartes ca. 1 Min. anbraten. Auf dem Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei 185 Grad in 10 Min goldbraun backen.

Basilikumblätter abzupfen. Tarte und Feigen auf einem Teller anrichten und mit Basilikum bestreuen.

Alla, machs gud!


Mittwoch, 27. August 2014

Warum eigentlich IceBucketChallenge? - #34 Foto der Woche

Mein Foto der Woche für die Aktion von  JULI und FEE ist zeitgleich auch meine Aufregung der Woche. Verzeiht mir aber dies ist eine Herzensangelegenheit...

Es gibt wohl keinen von uns der noch nichts von der großen Welle "IceBucketChallenge" gehört hat, oder?
Amyotrophe Lateralsklerose, ALS, alsicebucketchallenge, strikeoutals, icebucketchallenge, ALSA

Startschuss war in Amerika - genauer gesagt durch den Verein ALSA. Ende Juli postet Pete Frates via Facebook seine Ice-Bucket-Nominierung und brachte so den Ball ins Spiel. Jeder Nominierte schüttet sich ein Eimer kaltes Wasser über den Kopf oder spendet 100 US-Dollar für die Forschung der Krankheit ALS, dabei nominiert er mindestens weitere 3 Personen. Innerhalb 24 Stunden sollten dann die Nominierten antworten. 

Wer ist Pete Frates? Der 29jährige Ex-Profi Baseballspieler bekam 2012 die furchtbare Diagnose an der Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose kurz ALS erkrankt zu sein. Immer wieder macht er auf diese Krankheit aufmerksam, durch die IceBucketChallenge spricht auf einmal jeder darüber! 

ALS - was ist das? Diese Krankheit zerstört die Nervenzellen. Genauer gesagt alle motorische Nervensysteme bilden sich zurück. Es treten Schluck-, Sprech- und Gehstörungen auf. Wenige Jahre nach der Diagnose sterben viele Erkrankte, manche leben länger damit. ALS ist bis heute unheilbar, heimtückisch, rätselhaft und immer tödlich. 

Was stört mich? Nach dem Prinzip "Tue Gutes und rede darüber"  hat sich die Aktion unheimlich schnell verbreitet, somit ist die Krankheit ALS bekannter geworden und es kamen zig US-Dollar für die Forschung zusammen. Sicherlich konnten die vielen prominenten Mitmacher dazu beitragen, aber genau diese vergessen nun oft mitzuteilen um was es bei der Aktion geht. Auch viele Radio-, Fernsehsender oder Printmedien berichten über die Prominenten die mitgemacht haben, aber erwähnen sehr oft nicht die Krankheit. Es geht hier nicht dabei besonders witzige Videos zu zeigen oder halbnackt Wasser über sich zu schütten. Das ist Selbstdarstellung und geht sicherlich total am Thema vorbei. Schaut euch dazu mal dieses Video an. 

In einigen Beiträgen spenden die Mitmacher lieber an andere Hilfsorganisation, da ihnen diese wichtiger sind oder sie mit der Krankheit ALS nichts anfangen können. Leider werden sie dann als "Trittbrettfahrer" tituliert, aber Mensch wir sollten froh sein das dadurch auch noch andere Organisationen Geld für ihre Projekte sammeln können und somit weiteren Menschen/Tiere geholfen werden kann.

Entscheidet selber ob Ihr mitmachen wollt oder nicht, jedoch vergisst nicht was die Hauptmessage dabei ist. Spendet an wen ihr wollt und lasst Euch nicht treiben von der Masse. Wollt Ihr für ALS spenden dann nutzt die Hashtags #icebucketchallenge, #alsicebucketchallenge und #strikeoutals. Erwähnt ALSA oder für Deutschland ALS HILFE und ruft zur Spende auf.

Es war nur eine Frage der Zeit bis auch mich eine Nominierung erreicht und ich habe beschlossen an APELA (Portugiesische Verein für ALS) zu spenden. Jedoch werde ich mir kein Wasser über den Kopf schütten und davon ein Video veröffentlichen. Ferner werde ich keine bestimmten Personen nominieren, sondern bitte meine Familie, Freunde, Blogger-Kollegen und Ihr liebe Leser einfach was Gutes zu tun und darüber zu reden! Spendet und kommentiert darüber hier im Beitrag oder liked bei FACEBOOK.

Warum? Persönlich erfuhr ich von dieser Krankheit erstmalig im Jahr 2007. Ich saß im Ärztezimmer in der Neurologischen Klinik in Würzburg. Der behandelte Arzt meines Vaters hegte bereits im Vorstellungsgespräch den Verdacht. Eine Woche später wurde die Anfangsdiagnose bestätigt. Wir saugten alle Informationen wie ein Schwamm auf und wurden auch damit konfrontiert das ALS erblich ist. Wir Kinder hatten zu diesem Zeitpunkt schon selber Kinder und unsere Angst war enorm. Drei lange Monate später verkündigte der Arzt telefonisch das es in unserem Fall nicht weiter vererbt worden ist.

Ich erlebte in den nächsten Jahren meinen Vater mit einem unheimlichen Lebenswille und Kraft. Jeder neuer Rückschlag bzw. Beeinträchtigung nahm er hin. Die Krankheit hatte bei ihm einen sehr schnellen Verlauf. Bald war nur noch gehen mit einem Stock möglich, es folgte kurz ein Rollator und unheimlich schnell der Rollstuhl bis hin zur Bettlägerigkeit. Wir besorgten eine Halskrause, da er sein Kopf nicht mehr halten konnte, weitere verschiedene Modelle folgten. Die Arme und Hände wurden immer schwächer. Er verschluckte sich immer mehr. Auf seiner Zunge konnte man die Nervenbewegungen sehen. Für uns alle am schlimmsten war der Moment als die Stimme verstummte und er keine Kraft mehr in den Fingern hatte um den Stift zu halten und zu schreiben. Augen können soviel aussagen aber leider nicht alles.

Es war ihm nicht mehr möglich sich zu Ernähren oder Flüssigkeit aufzunehmen, daher folgte eine PEG-Sonde und kurze Zeit später auch noch ein Luftröhrenschnitt, um ihn maschinell zu beatmen. Er verlor schnell an Gewicht, Kraft, es bildete sich immer wieder Schleim. Eine Lungenentzündung nach der anderen raubten ihm die Energie.

Am Sonntagmorgen, den 25. Juli 2010 schlief mein Vater ein. Drei Jahre nach der Diagnose und im Alter von 69 Jahren.

Amyotrophe Lateralsklerose, ALS, alsicebucketchallenge, strikeoutals, icebucketchallenge, ALSA
Wir vermissen Dich sehr!

NOTIZ: Lange habe ich überlegt diesen Beitrag zu schreiben, ob das nun gut ist für mein Blog oder nicht. Egal es gibt Dinge im Leben die mir zu sehr wichtig sind. Ich hoffe Ihr versteht mich....



Dienstag, 26. August 2014

Hallo Herbst mit Zwetschgen-Tarte - Ich backs mir im August

Yeah es ist der 26. also wieder Zeit für "Ich backs mir" von Tastesheriff  - Thema im August TARTE. Zeigt her Eure Tarterezepte... 

Im letzten Posting im August habe ich Euch noch vom Sommer erzählt und ein sommerliches Rezept veröffentlicht und nun ein Monat später schlottere ich jeden Morgen vor Kälte und der Herbst klopft schon an. Brrrr..... 

Tja und im Obst- und Gemüseladen findet man bereits die ersten herbstlichen Früchten. Also gibt es hier heute eine 
ZWETSCHGEN-TARTE

Zutaten
Für den Teig:
5 Blätter Strudelteig aus der Kühltheke
Butter zum Bestreichen
Für die Creme:
200 g Crème fraîche
1 Bio-Zitrone
40 g Dinkel-Mehl
2 Eier
3 EL braunen Zucker 
750 g Zwetschgen 



Zubereitung
Die Teigblätter nacheinander dünn mit flüssiger Butter bestreichen und aufeinander in eine Tarte-Form legen.

Die Eier mit 2 EL braunen Zucker schaumig schlagen. 


Die Zitroneschale abreiben und zusammen mit der Crème fraîche zu den aufgeschlagenen Eiern geben und mischen.  


Das Mehl anschließend unterrühren und die Creme in die Form füllen. 


Die Zwetschgen vierteln und damit die Tarte-Form belegen. Zum Schluss 1 EL braunen Zucker darauf streuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen. 













Mein Beitrag für den Monat August von:
  

Es lohnt sich auf jeden Fall auf der Pinnwand von Pinterest vorbei zu schauen und weitere tolle Tarte-Bilder zu bestaunen.

Alla, machs gud!


Samstag, 23. August 2014

Wir feiern eine Wellness-Party beim Kindergeburtstag

Eine Geburtstagsfeier mit Eltern und Verwandtschaft ist ja ganz nett aber das eigentliche Highlight ist jedes Jahr die Kindergeburtstagsparty oder muss ich jetzt schon Teenie-Geburtstagsparty sagen? Jedes Jahr steht die Feier unter einem bestimmten Motto, so haben wir hier schon die klassische Prinzessinnen-Party oder Topmodell-, Detektiv-, Sommerolympiade-, "Das perfekte Geburtstagsdinner"-Party gefeiert. Heute nehme ich Euch mit zu unserer
WELLNESS-PARTY
Wellness, SPA, Kindergeburtstag



Die Einladungen sind eigentlich schnell geschrieben. Druckt den Einladungstext auf schönes Papier und besprüht es mit etwas Parfum und ab damit in die Kuverts. Überlegt Euch, ob die Kinder jeweils ein Handtuch mitbringen sollen und schreibt es gegebenenfalls mit in die Einladung.

Für das Essen habe ich Nachmittags ein Buffett bereit gestellt mit diversen Naschsachen, Obstspieße, Pfannkuchentorte a la Pettersson und Findus, Schoko-Mini-Gugl, Vanille-Obsttörtchen, Müsliriegel, Milch und kleine Limonaden.

Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Wellness, SPA, Kindergeburtstag
Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Zum Abendessen servierte ich Hot Dogs zum selber belegen und Pommes.

Den Tagesablauf habe ich im Vorfeld mit ein paar Aktionen geplant, jedoch lasse ich gerne den Kindern auch etwas Luft bzw. lasse mich spontan vom Tag treiben.

Zu Beginn haben die Kinder ein Stück Kernseife auf einer Reibe zerkleinert und mit etwas Wasser und getrockneten Blüten (geeignet dafür sind Lavendel, Kamille, Rosenblätter, Ringelblüten) wurden Kugeln, Quadrate, Herze, etc. geformt. Für den feinen Duft konnte in die Seife noch ein paar Tropfen Duftöl gemischt werden. Auf Pappteller einfach trocknen lassen.

Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Eine kleine Überraschung war als meine Fitnesstrainerin in der Tür stand und mit den Kindern Yoga und Pilates im Garten gemacht hat.

Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Die Zeit konnte ich perfekt nutzen um den Basteltisch aufzuräumen und die nächste Aktion zu planen.

Nach der Stärkung an der Nasch-Station haben die Kinder etwas Quark mit Honig gemischt und sich gegenseitig eine Quarkmaske mit Hilfe eines Pinsels aufgetragen.

Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Im Garten wartete anschließend ein warmer Kamille-Fußbad auf die Kinder. Ich hatte einfach eine riesige Zinkwanne vorbereitet und die Kinder legten sich um die Wanne herum. In der Zeit des Fußbades und des Einwirken der Quarkmaske haben die Kinder sich Gurkenscheiben auf die Augen gelegt und hatten dabei einen Heidenspaß.

Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Wellness, SPA, Kindergeburtstag
Zum Abschluss konnten die Kinder ihre Nägeln feilen, lackieren und sich gegenseitig frisieren.

Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Vor dem Abendessen haben die Mädels Ihre eigene Cocktails kreiert. Der Clou war der Zuckerrand....

Wellness, SPA, Kindergeburtstag

Ich fand den Tag unheimlich schön und obwohl ich diesen Tag als einziger Erwachsener begleitet habe, war es keine Minute mit den 10 Mädels anstrengend.

Wollt Ihr mir verraten wie der Geburtstag von Euren Kindern gefeiert wird?

Alla, machs gud!


Mittwoch, 20. August 2014

Schön war es in Göteborg - #33 Foto der Woche

... und leider zu schnell ging die schöne Zeit vorbei. Die letzten paar Stunden waren wir noch einmal am Meer spazieren.

Göteborg, Schweden, Sweden, Gotheborg, Meer, Möwe






In den nächsten Tagen werde ich Euch sicherlich noch mehr Bilder von Göteborg und Umgebung zeigen und einiges berichten.

Wollt Ihr jetzt noch mehr Fotos sehen? Schaut mal bei JULI und FEE vorbei.

Und was habt Ihr in den Sommerferien gemacht? Berge oder Wasser?

Alla, machs gud!


Samstag, 16. August 2014

Einfach selber machen: Frozen Yoghurt (vegan) mit Toppings

Wer mich bei INSTAGRAM verfolgt, weiß wie gerne ich Frozen Yoghurt esse. Gerne probiere ich auch noch veganes Eis. Also warum nicht veganes Frozen Yoghurt probieren?

Frozen Yogurt, Vegan, Eis selber machen, Toppings, Alpro, Frozen Yoghurt


Ich habe mir ja im letztes Jahr die KitchenAid*geleistet und als Zubehör wanderte auch der Ice-cream-maker*in mein "Rundum-Sorglos" - Paket. Bisher fand ich keine Zeit die mal zu testen, bzw. ich habe immer ohne Eismaschine Eis produziert.

Ist es möglich aus einfachem Sojajoghurt Frozen Yoghurt zu machen? JAAAA das geht... Ich habe ohne jegliche Zusätze 500 gr Sojajoghurt (z.B. Alpro) in meine Eismaschine gegeben, rühren lassen und F-E-R-T-I-G! Wer gerne Vanillearoma mag, kann natürlich auch Vanille-Sojajoghurt nehmen.

Frozen Yogurt, Vegan, Eis selber machen, Toppings, Alpro, Frozen Yoghurt




Was ich ja bei den Frozen Yoghurt so liebe ist das leicht säuerliche und die Möglichkeit mit verschiedenen Toppings jeden Eisbecher individuell gestalten zu können, z.B.

* jegliche Obstsorten
* Cookies
* Karamell-, Schokoladen-, Erdbeer-, Rhabarber-, Himbeer-, Kirsch-, Maracujasauce
* Schokostreusel oder bunte Streusel
* Liebesperlen
* Eierlikör
* Schokolinsen
* Nüsse
* Krokant
* Marshmellows
* Oreo-Kekse
* Gummibärchen
* Müsli, Cornflakes
* Kokosnuss- oder Bananenchips

Frozen Yogurt, Vegan, Eis selber machen, Toppings, Alpro, Frozen Yoghurt

Frozen Yogurt, Vegan, Eis selber machen, Toppings, Alpro, Frozen Yoghurt

Ein tolle Idee übrigens für die nächste Kindergeburtstag-Party! Im letzten Jahr habe ich mit den Kindern "Das perfekte Dinner" nachgestellt und zum Dessert gab es selbst gemachten Frozen Yoghurt.

Frozen Yogurt, Vegan, Eis selber machen, Toppings, Alpro, Frozen Yoghurt  

Welche Toppings würdet Ihr für Euer Frozen Yoghurt nehmen?

Alla, machs gud!


* Affiliate-Links

Dienstag, 12. August 2014

12 von 12 (August 2014) - Mein heutiger Tag auf den Schären von Göteborg

 #1 God Morgon!
Erst einen Kaffee und dann nehme ich Euch mit...

Schweden, Schären, Schäreninseln, Göteborg, Kaffee, Morgen

 #2 Am Hafen von Saltholmen, SE

Schweden, Schären, Schäreninseln, Göteborg

#3 Mit der Fähre fahren wir raus zu den Schären von Göteborg

Schweden, Schären, Schäreninseln, Göteborg, Fähre

# 4 Vorbei an Inseln die gerade mal mit einem Haus bewohnt sind

Schweden, Schären, Schäreninseln, Göteborg

# 5 Ankunft auf der Insel Donsö

Schweden, Schären, Schäreninseln, Göteborg

# 6 Mittagspicknick auf der Insel Styrsö

Schweden, Schären, Schäreninseln, Göteborg, Picknick

#7 Wunderschöne kleine Anlegestellen und Buchten

Schweden, Schären, Schäreninseln, Göteborg

#8 Fortbewegungsmittel auf den Inseln sind meistens Golfcars

Schweden, Schären, Schäreninseln, Göteborg, Golfcars

# 9 Willkommen in "Bullerbü"

Schweden, Schären, Schäreninseln, Göteborg, Bullerbü

#10 Im Hafen von Styrsö Tangen

Schweden, Schären, Schäreninseln, Göteborg

#11 Geht es zurück auf die Fähre

Schweden, Schären, Schäreninseln, Göteborg

#12 Verabschieden wir uns von den Schären

Schweden, Schären, Schäreninseln, Göteborg

Habt Ihr Lust noch mehr zu sehen, dann schaut einfach mal bei der Aktion von Draussen nur Kännchen vorbei und stöbert bei allen anderen rum.

Alla, machs gud!


Hier schau ich gerne vorbei:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...