VOLLE LOTTE | Food, Wine and Travel Volle Lotte: Pão de Milho oder portugiesisches Maisbrot zum World Bread Day 2014

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Pão de Milho oder portugiesisches Maisbrot zum World Bread Day 2014

Heute ist WORLD BREAD DAY!!!

Ihr wisst nicht was das ist? Heute ehren wir das tägliche Brot das wir essen, indem wir zeigen wie einfach Brotbacken ist. Mehr Infos findet Ihr bei Zorra, die zu dieser Aktion eingeladen hat.

Gerne backe ich am Wochenende Brot und habe daher vor kurzem auf dem Flohmarkt ein Brotbackbuch für gerade mal ein Euro erstanden. Das Buch stammte ursprünglich aus dem Jahre 1975 vom Hölker Verlag. Meine vollkommene, überarbeitete und ergänzte Ausgabe ist aus 1982 und beinhaltet zwar keine Bilder dafür unheimlich viele Informationen über das Brotbacken allgemein und sehr viele Rezepte, die einfach gehalten sind.

Entschieden habe ich mich für

Pão de Milho oder portugiesisches Maisbrot 


ZUTATEN

200 gr Maismehl * 1/2 l Wasser * 20 gr Hefe * 1 TL Zucker  * 1 Prise Salz * 300 gr Dinkelmehl + Mehl zum Durchkneten * 2 EL Olivenöl




Das Wasser zum Kochen bringen. Maismehl in eine Schüssel geben, mit dem kochendem Wasser überbrühen, glattrühren, quellen und abkühlen lassen.

Hefe mit Zucker aufrühren und dazugeben. Dinkelmehl, Salz und Olivenöl dazu geben und zu einem Teig verkneten. An einer warmen Stelle gehen lassen.

Unter Mehlzugabe erneut durchkneten. Zu einem Laib formen, auf eine Backblech legen und noch einmal gehen lassen. Bei 180 Grad 50 Minuten backen.



In Portugal wird dieses Brot traditionell zu gegrillten Sardinen gegessen. Da wir keine zur Hand hatten, gab es bei uns das Brot zu Chili con Carne.


Dies ist mein Beitrag zum:
  World Bread Day 2014 (submit your loaf on October 16, 2014)

Mehr zum World Bread Day auch auf Facebook und Pinterest.

Alla, machs gud!


1 Kommentar:

  1. Sieht köstlich aus! Muss ich demnächst mal Nachbacken. Danke dir fürs Mitbacken beim World Bread Day 2014!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Hinweis;
Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Blablabla ohne Vorwahnung zu löschen.

Hier schau ich gerne vorbei:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...