VOLLE LOTTE | Food, Wine and Travel Volle Lotte: Knusprige Kartoffelscheiben mit Bacon an Himbeer-Wildkräutersalat

Samstag, 9. August 2014

Knusprige Kartoffelscheiben mit Bacon an Himbeer-Wildkräutersalat

Was kann man mit einer Kartoffel alles kochen oder backen? Das sammelt gerade Gourmetguerilla zusammen mit REWE Regional auf Ihrem Blog bei der Aktion "Hippe Knollen" und will so der heimischen Kartoffel ein bisschen Glam geben.

Knusprige Kartoffelscheiben mit Bacon und 
Himbeer-Wildkräutersalat 

Kartoffel, REWE, Regional, Saisonal

Zutaten für 2 Personen: 

2 große Kartoffeln * 100 ml Sonnenblumenöl * 4 Scheiben Bacon * 100 gr Creme Fraiche * 30 gr geriebenen Gruyere-Käse * 100 gr Wildkräutersalat * 8 - 10 Himbeeren * 6 ganze Walnusskerne * 2 EL Olivenöl * 1 EL Aceto Balsamico Himbeere * Salz und Pfeffer

Kartoffel, REWE, Regional, Saisonal


Sonnenblumenöl in eine Pfanne zu erhitzen geben.

Die Kartoffeln gut waschen und in Scheiben schneiden. Ich lasse die Haut dran, wer es nicht mag, schält die Kartoffel vorher. Die Stärke abwaschen und trocken tupfen. Im heißem Öl frittieren bis sie goldbraun sind und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Würzen mit Salz und Pfeffer.

Kartoffel, REWE, Regional, Saisonal




Bacon auf einem Teller mit Küchenpapier legen und in der Mikrowelle bei 600 Watt ca. 1,5 Minuten knusprig braten. 

Creme Fraiche mit dem geriebenen Gruyere-Käse vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat waschen auf zwei Teller verteilen. Aus Olivenöl, Aceto Balsamico, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette erstellen und über den Salat träufeln. Mit den Himbeeren und Walnüsse garnieren. 

Kartoffel, REWE, Regional, Saisonal





Nun geht es ans schichten. Zuerst Kartoffelscheibe auf den Teller legen, dann die Creme Fraiche-Käsemischung, Kartoffelscheibe, Creme Fraiche-Käsemischung, Bacon, Kartoffelscheibe, Creme Fraiche-Käsemischung und zuletzt eine Kartoffelscheibe. Hier sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt, setzt es zusammen ganz nach Eurem Gusto. 

Kartoffel, REWE, Regional, Saisonal



Genießt zu diesem leichten Sommergericht ein gut gekühlten Rosé-Wein.




Wollt Ihr noch mitmachen? Bis Sonntag, den 10. August 2014, 23:59 Uhr besteht die Möglichkeit bei Gourmetguerilla ein Rezept einzureichen.

Los gemeinsam schieben wir die heimische Kartoffel ins richtige Licht!

Alla, machs gud!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Hinweis;
Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Blablabla ohne Vorwahnung zu löschen.

Hier schau ich gerne vorbei:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...