VOLLE LOTTE | Food, Wine and Travel Volle Lotte: Bloggerevent im 25hours Hotel by Levi's in Frankfurt

Dienstag, 20. Mai 2014

Bloggerevent im 25hours Hotel by Levi's in Frankfurt

Das 25hours Hotel by Levi's, Swatch und IMA haben zum Blogger BBQ eingeladen und sehr gerne bin ich der Einladung gefolgt. Nicht nur weil ich viele Blogger dort wieder sehe und neue kennenlerne, nein das 25hours Hotel stand schon lange auf meiner Liste. Als gelernte Hotelfachfrau interessieren mich immer noch Hotels und noch heute schaue ich mir die gerne an. Dieses hier erzählt Geschichte, jedes Haus hat seine. Aktuell kann man die Hotels in Frankfurt (2x), Hamburg (2x), Berlin, Zürich und Wien besuchen.  


Hier an dieser Rezeption checked man gerne ein. Jeder Gast wird geduzt und das ist gut so.....



Das Restauran Chez Ima im Hotel ist ein Tipp. Eigentlich esse ich lieber auswärts und nicht da wo ich schlafe. Hier mache ich eine Ausnahme....



Die Dachterasse auf dem Hotel mit einem super schönen Blick über die Skyline von Frankfurt und für uns auch der Veranstaltungsort für den Abend....


Hier hinten im Hof stehen nicht nur kostenlose Fahrräder für die Gäste zur Verfügung nein man kann sich auch ein MINI ausleihen....

Der Abend beginnt mit einer Begrüßung von Carina - häberlein & mauerer AG und Vorstellung von Julia - 25hours Hotel, Nina - Swatch Group und IMA. Anschließend machten wir uns auf den Weg das Hotel zu besichtigen. In einem Zimmer wurden auch etlichen Uhren präsentiert. Ganz ehrlich, ich kenne Swatch schon lange, da ich selber in meiner Jugend welche getragen habe, in Vergessenheit geraten und jetzt wieder entdeckt. Ich war geflasht von der Auswahl und Qualität....



Auf der Dachterasse wieder angekommen, erwartete uns ein leckeren Burger mit Krautsalat und Pommes und zum Nachtisch ein megaschokoladigen Brownie serviert von IMA.




Einen schönen Abschluß gab es dann mit DADA-Die Band. Zur Info jeden Freitag spielt eine Band im Hotel. Es lohnt sich ein Tisch im Restaurant zu reservieren und nach dem Dinner den tollen Bands zu lauschen. Im Hotel gibt es ein Proberaum Gibson Music Room, welche die Bands nutzen können und die ein oder andere Party wurde dort auch schon gefeiert. 



Wollt Ihr mal einen Rundgang durch mein Zimmer machen? Der Anfang macht das Bad.....


 Das kuschelige Bett....


In manchen Zimmern steht so eine Jukebox..... Ach ja jede Etage hat seine Zeitepoche, z.B. die 50er, 60er, 70er, etc. und die 76 Zimmern sind entsprechend ausgestattet. Die verschiedenen Blautönen in den Zimmern erinnern an die verschiedenen Waschungen der Jeans.


Noch ein Merkmal ist die "vergessene" Levis-Jeans im jeden Zimmer....



Mich hat das Konzept des Hotels neugierig gemacht und am liebsten würde ich mein Koffer nehmen und alle andere Häuser ein Besuch abstatten. 

Bis bald!

Silvia
VOLLE LOTTE



Kommentare:

  1. Du hast echt tolle Fotos gemacht und es so schön geschrieben.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Fein. Ich habe dich bzw. euch alle verlinkt in meinem Bericht, so daß man wirklich aus allen Blickwinkeln schauen kann, wir toll der Abend war

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Genau so ist es. Ein Hotel, abseits des Einerleis. Immer wieder gern!

    AntwortenLöschen
  4. Alle Hotels der 25hours Gruppe sind etwas Besonderes.
    Danke für diesen informativen Artikel!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Hinweis;
Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Blablabla ohne Vorwahnung zu löschen.

Hier schau ich gerne vorbei:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...