VOLLE LOTTE | Food, Wine and Travel Volle Lotte: NEU*NEU*NEU - Meine Lieblingsweine aus meinem Weinkeller

Freitag, 24. Januar 2014

NEU*NEU*NEU - Meine Lieblingsweine aus meinem Weinkeller



Trinkt Ihr auch gerne mal ein Gläschen Wein? Zu einem guten Essen oder zu einem besonderen Anlass gehört ein Gläschen für uns dazu. Ich persönlich bevorzugte zu erst Weißweine - am liebsten Pinot Grigio - jedoch trinke ich nun am liebsten Rotweine.

Ich werde nun immer mal meine persönliche Lieblingsweine hier auf meinem Blog Euch vorstellen und eventuell ist ja was für Euch dabei! Ach ja gerne könnt Ihr mir auch Weine vorschlagen.

Dieser Wein darf bei uns im Weinkeller nicht fehlen und wird in unserer Familie sehr gerne getrunken (nicht nur weil er aus der Heimat unserer Eltern kommt):

NIEPOORT - Fabelhaft Douro 2012

                                                               

Das Weingut: NIEPOORT (VINHOS) S.A. in Villa Nova de Gaia, Portugal

Seit der Gründung im Jahr 1842 in Familienbesitz, wird momentan von der fünften Generation geführt - Eduard Dirk Niepoort und Verena Niepoort. Mit Niepoort verbindet man in 1. Linie Portweine jedoch erzeugt Dirk van der Niepoort neuerdings auch Douro-Weine. 2002 wurde der erste Wein der Fabelhaft-Familie mit dem Namen Fabelhaft kreiert und man hat für jeden Markt ein eigenes und originelles Etikett von einem lokalen Künstler entwerfen lassen. Das Etikett für den deutschen Markt erzählt die klassische Geschichte des Dichters Wilhelm Busch vom Raben Hans Huckebein, dem ein Glas Rotwein zum Verhängnis wurde. Alleine das Etikett sorgt für Unterhaltung und macht auf den Inhalt der Flasche neugierig.


Der Wein setzt sich aus den Rebsorten Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Roriz, Tinta Amarela u.a. zusammen. Die Trauben stammen aus der Region Cima Corgo im Douro-Tal, welches als Herzstück der Region gilt. Die Reben wachsen hier auf steilen Schieferboden-Terrassen. Ein Teil des Weines werden 12 Monate in gebrauchten Barriques aus französischer  Eiche und der Rest in Edelstahltanks gereift. Der Wein hat ein dunkles Rot mit einem weichen, fruchtigen (Waldbeeren), würzigen, dezente Eiche Geschmack und eine angenehme Säure. Ein ausgewogener Wein, sehr elegant mit einem unwiderstehlichen Charme. 
Weinart: Rotwein
Geschmack: trocken
Region: Douro, Portugal
Lesezeitraum: September
Leseart: Handlese
Abfüllung: November 2013
Alk.: 13% vol.
Verschluss: Naturkork
Serviertemperatur: 15-19°C
Passt wunderbar zu herzhaften Pastagerichte, Gemüseaufläufen, Pilzgerichte oder auch Geflügel
Ein hervorragender Wein im 10 EUR Bereich , der schon in seiner Jugend Trinkfreude bereitet. Probiert es aus…. 

Was sind Eure Lieblingsweine? Wollt Ihr sie mir verraten?

Alla, machs gud!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Hinweis;
Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Blablabla ohne Vorwahnung zu löschen.

Hier schau ich gerne vorbei:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...